T@imtable (NEU) Aus der Praxis – für die Praxis!

Anmeldung

Die Idee der online Terminierung ist aus der Praxis entstanden. Viele Praxen haben keine Anmeldung oder besetzen die Anmeldung zeitlich nur begrenzt. Eine gewünschte Terminierung ist oft schwierig, da man als Leistungserbringer seinen Terminplan mit dem Terminplan seines Kunden abgleichen muss. Bei der online Terminierung T@imtable ist es so, dass der Kunde sich einfach frei Termine aussuchen kann und von zu Hause und Unterwegs aus buchen kann und verschieben kann.

Das Ziel:

  • Mehr Zeit zum behandeln.
  • Weniger Kosten für Terminierungskräfte.

Das leistet T@imtable als online Terminierung:

  • Termine von überall aus vereinbaren und verschieben
  • Terminwunsch Eingabe (Bei einem Leistungserbringer/Therapeuten oder auch bei einer Praxis mit mehreren Mitarbeitern)
  • Bei Terminabsage (auch kurzfristig) werden Kunden/Patienten informiert, die kurzfristige Termine wünschen (Auswahlbutton)
  • Notfallterminvereinbarung
  • Die Terminierung ist pro Leistungserbringer/Behandler als Einzelpraxis, für mehrere Mitarbeiter und auch als Praxisgemeinschaft zu nutzen.
  • Es existiert eine Raumplanung
  • Rechnungen können als pdf hochgeladen werden und mit dem individuellen Passwort des Kunden runtergeladen werden (Sichere Rechnungsübermittlung gemäß DSGVO § BDSG)

Folgendes Problem wird somit gelöst:
Die Gerichte haben schon in vielen Urteilen dieses bestätigt, dass im Falle eines Ausfalls der Termin mit dem zu erwartenden Umsatz vom Patienten zu zahlen ist (§ 615 BGB: „Kommt der Dienstberechtigte mit der Annahme der Dienste in Verzug, so kann der Verpflichtete für die infolge des Verzugs nicht geleisteten Dienste die vereinbarte Vergütung verlangen, ohne zur Nachleistung verpflichtet zu sein.“)
Auch im Krankheitsfalle ist dieses Risiko, ebenso wie bei Grippe und anderen Epidemien, nicht auf den Leistungserbringer übertragbar.

Mit T@imtable online Terminierung wird dieses Risiko für den Kunden/Patienten und den Leistungserbringer/Behandler minimiert, da über das System Patienten automatisch in Sekunden informiert werden, die einen kurzfristigen Termin wünschen.

Terminausfallquote: fast 0 %!

Kosten:

  • Kunden/Patienten: kostenlos
  • Leistungserbringer/Behandler: 29,99 € inkl. gesetzl. Mwst./Monat (monatl. kündbar)

Bezahlung:

    • Per SEPA-Lastschrift
    • Bei Rücklastschriften wird eine Gebühr von 30,-€ erhoben
    • Bei Nichteinlösung von 3 aufeinander folgenden Monaten erlischt der Nutzungsvertrag: Allgemeine Geschäftsbedingungen t@imtable

Vorteile nur bei uns:
– Sie buchen unseren Abrechnungskurs und können ihn anschließend jährlich kostenlos wieder besuchen.
– Anschließend können Sie über unsere Mailhotline ALLE Fragen zum Thema Abrechnung & Erstattung individuell lösen lassen.
Praxisoptimierung nur für Sie als Kunde buchbar (näheres ausschließlich auf dem Abrechnungsseminar)

In der Entwicklung: Sie dokumentieren und die Rechnung erstellt sich aufgrund von geprüften Vorschlägen (inkl. Analogabrechnung) automatisch. Ebenso wird ein Bericht mit vorgefertigten und individualisierten Textbausteinen gefertigt. Einmal schreiben und Dokumentation, Rechnung sowie Bericht ist erstellt! Eine einfach zu bedienende Buchhaltung ist angeschlossen. Der Patienten kann seine Akte selbständig verwaltet (inklusive Berichte, Schmerztagebuch, History, etc.). On top: Das Qualitätsmanagament wird online mit allen Listen und Erinnerungen zur Vervollständigung sowie Fristen einfach zu führen sein.